Das Ding namens „Regierung”

Ein Außerirdischer besucht die Erde, um sich über die Entwicklung der Spezies Mensch zu informieren. Er spricht mit dem ersten Menschen, dem er begegnet. Der Außerirdische stellt fest, dass die Menschen von einem Ding namens „Regierung” beherrscht werden. Er will mehr darüber wissen und verstehen, was eine „Regierung” tut und warum sie existiert.

Das Ding namens “Regierung”

Original produziert und gesprochen von Graham Wright nach einem Vortrag von Larken Rose bei der „Free Your Mind Conference 2011″

Der Schutz Ihrer Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Daher verwenden wir für Social Media das 2-Klick-Button-System. Erst ein Klick auf den Schalter aktiviert den Button. Mit dem zweiten Klick können Sie Ihre Weiterempfehlung wie gewohnt senden.

Das Ding namens „Regierung”
13 Stimmen, 4.31 durchschnittliche Bewertung (86% Ergebnis)

Hinterlasse eine Antwort