Eupoly – Ein europäischer Alptraum

Seit 2002 ist der Euro auch in Deutschland das offizielle Zahlungsmittel. Mehr als 10 Jahre danach versinkt die Eurozone im Chaos. Die Wirtschaft lahmt, ein Staat nach dem anderen rutscht in die Pleite und muss » „gerettet“ werden.

Die Dokumentation wirft einen Blick hinter den Vorhang und versucht zu ergründen, wer die eigentlichen Profiteure sind und waren. Wo wird die » Reise hingehen und was werden die Folgen sein? Kann man den Crash noch verhindern und welche Alternativen gibt es?

In der Dokumentation kommen u. a. zu Wort:

  • Hans-Olaf Henkel
  • Dirk Müller
  • Daniel Neun
  • Günther Lachmann
  • Jim Rogers
  • Marc Friedrich
  • Richard Sulik
  • Matthias Weik
  • Marc Faber

Weitere Informationen zum Film Eupoly erhalten Sie » Hier

Der Schutz Ihrer Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Daher verwenden wir für Social Media das 2-Klick-Button-System. Erst ein Klick auf den Schalter aktiviert den Button. Mit dem zweiten Klick können Sie Ihre Weiterempfehlung wie gewohnt senden.

Eupoly – Ein europäischer Alptraum
12 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)

Hinterlasse eine Antwort