Imperium Goldman Sachs – Die Bank, die die Welt dirigiert

Bilanzen, Gier und Profit. Die Praktiken der Mönche des Geldes. Politiker, Kontrolleure, Manager: Das unglaubliche Netzwerk. Wer die Verlierer nach den Turbulenzen auf den Finanzmärkten sind, das wissen und spüren wir alle aber die Gewinner der Krise, die sind den meisten von uns bisher verborgen geblieben. Hartnäckige Journalisten aus England, Frankreich und den USA haben einen der Haupt-Profiteure, der letzten Jahre ausfindig gemacht: Die US Investment Bank Goldman Sachs. Die Bank, die die Welt beherrscht.

ECO-Spezial – Goldman Sachs – die Bank, die die Welt dirigiert

Das ist übersetzt der Titel dieser Dokumentation. Goldman Sachs eine der Welt größten Investmentbanken, spekuliert gegen die eigenen Kunden, hilft Staaten wie Griechenland beim Verschleiern der wahren Budget-Verhältnisse und spannt ein ganzes Netzwerk mit befreundeten Ex-Managern, Regierungen, Aussichtsbehörden und Zentralbanken. Und dieses Netzwerk hat nur ein Ziel: Für Goldman Sachs, den maximalen Profit herauszuholen, koste es was es wolle.

Goldman Sachs ist ein Konzern ohne Zweigstellen, ohne Straßenschilder ohne sichtbare Identität. Die Bank arbeitet nicht für jedermann. Sie arbeitet nur für eine ausgesuchte Klientel für Ford, BP, für das IT-Netzwerk Facebook und sie arbeitet für Regierungen für die USA, China, für Russland.

Der Schutz Ihrer Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Daher verwenden wir für Social Media das 2-Klick-Button-System. Erst ein Klick auf den Schalter aktiviert den Button. Mit dem zweiten Klick können Sie Ihre Weiterempfehlung wie gewohnt senden.

Imperium Goldman Sachs – Die Bank, die die Welt dirigiert
19 Stimmen, 4.84 durchschnittliche Bewertung (96% Ergebnis)

Hinterlasse eine Antwort