Lebensmittelindustrie gegen Verbraucher

Immer wieder schafft es die Lobby der Lebensmittelindustrie, Gesetze oder Verordnungen so zu ändern, dass Verbraucher eher verwirrt werden. So kaufen Kunden weiter Produkte mit zweifelhaften Inhalten. Die Lebensmittelindustrie scheut keine Kosten, um die Gesetzgebung zu beeinflussen.

Ausgetrickst von Lebensmittelherstellern. Angaben über Inhaltsstoffe sind so verwirrend aufgedruckt, dass es die Meisten vermutlich nicht verstehen. Den Verbraucher im unklaren lassen, dass hat eine lange Tradition bei der Lebensmittelindustrie. Warum kommt sie damit immer wieder durch?

Frontal 21 – Lebensmittelindustrie gegen Verbraucher

Der Schutz Ihrer Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Daher verwenden wir für Social Media das 2-Klick-Button-System. Erst ein Klick auf den Schalter aktiviert den Button. Mit dem zweiten Klick können Sie Ihre Weiterempfehlung wie gewohnt senden.

Lebensmittelindustrie gegen Verbraucher
12 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)

Hinterlasse eine Antwort