Neueste Beiträge

Die Lügen der Bundesrepublik

Der Schutz Ihrer Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Daher verwenden wir für Social Media das 2-Klick-Button-System. Erst ein Klick auf den Schalter aktiviert den Button. Mit dem zweiten Klick können Sie Ihre Weiterempfehlung wie gewohnt senden.

Die systematische Verblödung der Massen

Der Schutz Ihrer Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Daher verwenden wir für Social Media das 2-Klick-Button-System. Erst ein Klick auf den Schalter aktiviert den Button. Mit dem zweiten Klick können Sie Ihre Weiterempfehlung wie gewohnt senden.

Wie Konzerne Europas Kassen plündern

Der Schutz Ihrer Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Daher verwenden wir für Social Media das 2-Klick-Button-System. Erst ein Klick auf den Schalter aktiviert den Button. Mit dem zweiten Klick können Sie Ihre Weiterempfehlung wie gewohnt senden.

Der Film Jesus Christus

Der Film versucht zu zeigen, wer Jesus Christus ist, etwas von dem, was er gesagt und getan hat, so wie es in der » Bibel, dem Wort Gottes steht. In diesem Film wird Jesus Christus von einem Schauspieler dargestellt. Kein Mensch wird Jesus Christus gerecht aber dieser Film wurde gedreht, damit Menschen wenigstens etwas über

Foodwatch – Wer bekommt den goldenen Windbeutel 2012?

Der goldene Windbeutel für die dreisteste Werbelüge des Jahres 2012

Foodwatch hat zum vierten Mal den Schummelkönig der Lebensmittelindustrie gekürt. Zehntausende Verbraucher haben entschieden:

Die Instant-Früchtetees ab dem 12. Monat von Hipp sind die »dreisteste Werbelüge des Jahres 2012. Für den unverantwortlichen Versuch,

Weiterlesen

Der Schutz Ihrer Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Daher verwenden wir für Social Media das 2-Klick-Button-System. Erst ein Klick auf den Schalter aktiviert den Button. Mit dem zweiten Klick können Sie Ihre Weiterempfehlung wie gewohnt senden.

12 Stimmen, 4.67 durchschnittliche Bewertung (93% Ergebnis)

Aspartam der künstliche Süßstoff aus dem Chemielabor

»Aspartam ist ein synthetisch hergestellter Süßstoff, eine Chemikalie, kein natürlicher Stoff.

Der Code Name für Aspartam ist E951 und man findet es in zahlreichen, vor allem in zuckerreduzierten Nahrungsmitteln (z. B. Joghurt, Süßigkeiten, Desserts, Snacks, Cerealien) und Getränken (z. B. Softdrinks, Limonade, Pseudo-Fruchtsäfte), einzeln oder in Kombination mit anderen Süßstoffen. Aspartam, ein sogenannter „Schlankmacher“, der zahlreiche Gesundheitsrisiken aufwirft. Aspartam wird durch chemische Reaktionen aus Asparaginsäure, Phenylalanin und Methanol hergestellt.

Arte – »Aspartam (E951) – Die unfassbare Geschichte

Aspartam auch bekannt als Nutra-Sweet, Equal, Spoonfull, Canderel oder Sanecta ist ein Zuckerersatzstoff (E950-999). Die chemische Bezeichnung lautet “L-Aspartyl-L-Phenylalaninmethylester.“ Häufig haben Süßstoffe auch

Weiterlesen

Der Schutz Ihrer Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Daher verwenden wir für Social Media das 2-Klick-Button-System. Erst ein Klick auf den Schalter aktiviert den Button. Mit dem zweiten Klick können Sie Ihre Weiterempfehlung wie gewohnt senden.

9 Stimmen, 4.11 durchschnittliche Bewertung (83% Ergebnis)

John F. Kennedy – Vergessene Warnungen

Vergessene Warnungen eine historische und programmatische Rede von John F. Kennedy am 27. April 1961 vor amerikanischen Zeitungsverlegern im New Yorker »Waldorf-Astoria Hotel.

„Das Wort “Geheimhaltung” ist abstoßend in einer freien und offenen Gesellschaft. Als Volk haben wir eine natürliche und historische Abneigung gegen » Geheimgesellschaften, geheime Schwüre und geheime Handlungen. Schon vor langer Zeit haben wir entschieden, dass die Nachteile einer übermäßigen Geheimhaltung die Gefahren übersteigen, mit denen diese gerechtfertigt wird.

Es macht wenig Sinn, einer » unfreien Gesellschaft zu begegnen, indem man ihre Beschränkungen imitiert. Auch heute hat das Überleben unserer Nation keinen Wert, wenn unsere (freiheitlichen) Traditionen nicht ebenfalls fortbestehen. Es gibt eine sehr ernste Gefahr, dass der Vorwand der »Sicherheit missbraucht wird, um Zensur und » Geheimhaltung auszudehnen … ”

John F. Kennedy – Vergessene Warnungen – Rede vom 27. April 1961-

Weiterlesen

Der Schutz Ihrer Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Daher verwenden wir für Social Media das 2-Klick-Button-System. Erst ein Klick auf den Schalter aktiviert den Button. Mit dem zweiten Klick können Sie Ihre Weiterempfehlung wie gewohnt senden.

12 Stimmen, 4.67 durchschnittliche Bewertung (93% Ergebnis)

Auf dem Weg zur Geheimpolizei

„Um ihre Herrschaft zu sichern, werden die Eliten frühzeitig den totalen »Überwachungsstaat schaffen und eine weltweite Diktatur einführen.“ Carl Friedrich von Weizsäcker

“Die bewährte grundsätzliche Zuständigkeit der Länder für polizeiliche Gefahrenabwehr, aber auch die Trennung zwischen Polizei und Nachrichtendiensten werden aufgehoben. Die rechtsstaatliche Polizei denaturiert zur Geheimpolizei, meint Prof. Dr. Peter-Alexis Albrecht.”

Die Polizei auf dem Weg zur Geheimpolizei
Staatliche Interessen verdrängen den Rechtsschutz des Bürgers

Prof. Dr. Peter Alexis Albrecht Jurist, Sozialwissenschaftler und Professor für Kriminologie und Strafrecht an der Goethe Universität Frankfurt am Main. Seine Forschungsgebiete sind das Strafrecht in seinen Grundlagenbezügen zur Kriminologie, zur Rechtssoziologie und Rechtstheorie sowie die Methoden

Weiterlesen

Der Schutz Ihrer Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Daher verwenden wir für Social Media das 2-Klick-Button-System. Erst ein Klick auf den Schalter aktiviert den Button. Mit dem zweiten Klick können Sie Ihre Weiterempfehlung wie gewohnt senden.

11 Stimmen, 4.55 durchschnittliche Bewertung (91% Ergebnis)

Die Wahrheit über das Fernsehen

“Wir alle wissen inzwischen, wie gefährlich die normale »Wächterfunktion der Medien umgeschlagen ist in eine bedenkenlose Vernichtungsmaschinerie zwecks Pflege des eigenen wirtschaftlichen Erfolgs.” Edzard Reuter

Clip 1 – Ausschnitt aus dem Film “Network”

Clip 2 – Die Welt von Heute und Morgen „Network

Weiterlesen

Der Schutz Ihrer Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Daher verwenden wir für Social Media das 2-Klick-Button-System. Erst ein Klick auf den Schalter aktiviert den Button. Mit dem zweiten Klick können Sie Ihre Weiterempfehlung wie gewohnt senden.

10 Stimmen, 4.40 durchschnittliche Bewertung (88% Ergebnis)

Psalm 23 – Der Herr ist mein Hirte

Der Schutz Ihrer Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Daher verwenden wir für Social Media das 2-Klick-Button-System. Erst ein Klick auf den Schalter aktiviert den Button. Mit dem zweiten Klick können Sie Ihre Weiterempfehlung wie gewohnt senden.

14 Stimmen, 4.86 durchschnittliche Bewertung (97% Ergebnis)

Das Ding namens „Regierung”

Ein Außerirdischer besucht die Erde, um sich über die Entwicklung der Spezies Mensch zu informieren. Er spricht mit dem ersten Menschen, dem er begegnet. Der Außerirdische stellt fest, dass die Menschen von einem Ding namens „Regierung” beherrscht werden. Er will mehr darüber wissen und verstehen, was eine „Regierung” tut und warum sie existiert.

Das Ding namens “Regierung”

Original produziert und gesprochen von Graham Wright nach einem Vortrag von Larken Rose bei der „Free Your Mind Conference 2011″

Der Schutz Ihrer Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Daher verwenden wir für Social Media das 2-Klick-Button-System. Erst ein Klick auf den Schalter aktiviert den Button. Mit dem zweiten Klick können Sie Ihre Weiterempfehlung wie gewohnt senden.

13 Stimmen, 4.31 durchschnittliche Bewertung (86% Ergebnis)

Recht auf Krankheit – Freiheit statt Zwang

Ein Beitrag von »Dr. David Schneider-Addae-Mensah Rechtsanwalt für Menschenrechtsfragen. Der Beschluss des Bundesverfassungsgerichts gegen psychiatrische Zwangsbehandlungen kommentiert von Dr. David Schneider-Addae-Mensah

Anmerkung zum »„Zwangsbehandlungsbeschluss“ des Bundesverfassungsgerichts vom 23.03.2011 – 2 BvR 882/09 –

Freiheit statt Zwang – PatVerfü – die schlaue Patientenverfügung

Die schlaue »Patientenverfügung schützt auch vor psychiatrischem Zwang und Entmündigung. Schirmfrau der Initiative ist Nina Hagen

Weiterlesen

Der Schutz Ihrer Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Daher verwenden wir für Social Media das 2-Klick-Button-System. Erst ein Klick auf den Schalter aktiviert den Button. Mit dem zweiten Klick können Sie Ihre Weiterempfehlung wie gewohnt senden.

10 Stimmen, 4.80 durchschnittliche Bewertung (96% Ergebnis)

Europäischer Stabilitätsmechanismus (ESM)

Interview mit »Prof. Karl Albrecht Schachtschneider – Prof. Wilhelm Hankel und Andreas Popp Wissensmanufaktur

„Wir leben nicht mehr in einem demokratischen Rechtsstaat.“ Prof. Karl Albrecht Schachtschneider

„Der Euro: Demokratieverlust, Kapitalverkehrskontrollen, Verarmung, Untergang.“ »Prof. Wilhelm Hankel

„Nicht der Euro, sondern das Geldsystem ist das Problem.“ »Andreas Popp

Der Schutz Ihrer Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Daher verwenden wir für Social Media das 2-Klick-Button-System. Erst ein Klick auf den Schalter aktiviert den Button. Mit dem zweiten Klick können Sie Ihre Weiterempfehlung wie gewohnt senden.

13 Stimmen, 4.62 durchschnittliche Bewertung (92% Ergebnis)

Unser tägliches Gift

Eine ungewohnt kritische Dokumentation zu Krebs und den Ursachen

“Wissen ist Macht”, sagte einst Francis Bacon. Im Bereich der Gesundheit gilt heute “Wissen ist Leben”.

Immer mehr Wissenschaftler sehen einen Zusammenhang zwischen der Zunahme von Krebserkrankungen, Immunschwächen, Diabetes sowie neurologischen Erkrankungen und der sich verändernden »Ernährung. Seit Jahrzehnten ist eine Zunahme von Krebserkrankungen, neurodegenerativen Erkrankungen, wie Parkinson und Alzheimer, Immunschwächekrankheiten sowie Diabetes und Fortpflanzungsstörungen zu beobachten.

Wie lässt sich diese beunruhigende Situation erklären, die sich vor allem in den sogenannten entwickelten Ländern feststellen lässt? Um dieser Frage auf den Grund zu gehen, recherchierte Marie-Monique Robin zwei Jahre lang in Nordamerika, Asien und Europa.

Der Dokumentarfilm zeigt auch, mit welchen Mitteln die Industrie Druck ausübt und manipuliert, um weiterhin giftige Produkte vermarkten zu können.

Weiterlesen

Der Schutz Ihrer Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Daher verwenden wir für Social Media das 2-Klick-Button-System. Erst ein Klick auf den Schalter aktiviert den Button. Mit dem zweiten Klick können Sie Ihre Weiterempfehlung wie gewohnt senden.

13 Stimmen, 4.62 durchschnittliche Bewertung (92% Ergebnis)