Stromausfall – Risiko steigt im Winter an

Ein flächendeckender Stromausfall in Deutschland gilt zwar generell als wenig wahrscheinlich – zum Risiko könnten jedoch die kommenden Wintermonate werden. Netzbetreiber sehen die Energieversorgung vor allem in Süddeutschland akut gefährdet.

Zum Risiko könnten jedoch die Wintermonate werden. Davor warnen vor allem einige Netzbetreiber, die unter anderem die Abschaltung vieler Kernkraftwerke als Risiko für die garantierte Stromversorgung sehen. Nach Angaben des Unternehmens Tennet ist … » zum Artikel Quelle derwesten.de
Anzeige

Wie sicher ist die Stromversorgung in Deutschland?

Das Risiko großflächiger Stromausfälle galt als gering. Doch Experten warnen vor zunehmender Blackout-Gefahr auch bei uns. Die “Welt” beantwortet die wichtigsten Fragen zur Versorgungssicherheit … » zum Artikel Quelle welt.de

Schon wieder: Stromausfall in München

Nur eine Woche nach dem Mega-Blackout wurde es am Donnerstag erneut dunkel in München. Welche Stadtteile diesmal betroffen waren.

In der Münchner Innenstadt hat es am Donnerstag schon wieder einen Stromausfall gegeben. Einige hundert Haushalte in den Stadtteilen Maxvorstadt und Schwabing-West seien betroffen gewesen, sagte ein Sprecher der Stadtwerke … » zum Artikel Quelle abendzeitung-muenchen.de

Vorsorge bei Stromausfällen – » Empfehlungen erhalten Sie HIER

 

Stromausfall, Faltblatt (Bundesamt für Bevölkerungsschutz u. Katastrophenhilfe) – Vorsorge und Selbsthilfe – » Informationen zum Stromausfall

» Konsequenzen eines Stromausfalls für den privaten Haushalt

Der Schutz Ihrer Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Daher verwenden wir für Social Media das 2-Klick-Button-System. Erst ein Klick auf den Schalter aktiviert den Button. Mit dem zweiten Klick können Sie Ihre Weiterempfehlung wie gewohnt senden.

Stromausfall – Risiko steigt im Winter an
13 Stimmen, 4.69 durchschnittliche Bewertung (94% Ergebnis)

Hinterlasse eine Antwort